Liste aller aktueller Meldungen

Industrielle Lebensmittelproduktion in den Schlachthöfen ©Foto: Jai79; pixabay.com
02.07.2020
Massenhafter Missbrauch von Werksverträgen in der Fleischindustrie

Der massive Ausbruch der Corona-Neuinfektionen bei etlichen Schlachtbetrieben führt uns vor Augen, dass die industrielle Massenproduktion von Fleisch auf Lasten des Klimas, der Tiere und letztendlich auch der Menschen geht.

Bahnstrecke Nördlingen-Wassertrüdingen - Eigene Aufnahme
27.06.2020
Erfreut über Hesselbergbahn-Erfolg - nach grüner Initiative für Potentialstudie

Der Feuchtwanger Landtagsabgeordneter Martin Stümpfig zeigt sich mit seiner Kollegin MdL Eva Lettenbauer aus dem Landkreis Donau-Ries und dem Mobilitätspolitiker MdL Markus Büchler erfreut über ein Schreiben der...

©Bild: Grüne Fraktion Bayern
25.06.2020
10 Änderungsanträge zum Entwurf des Klimagesetzes

Der Entwurf der bayerischen Staatsregierung für ein Klimaschutzgesetz ist vollkommend unzureichend. Daher haben wir zu jedem Artikel einen Änderungsantrag gestellt.

Zugwagen von Go Ahead ©Foto: Martin_Stümpfig
23.06.2020
Bahnangebot durch Betreiberwechsel nicht gefährden

Die Fehler bei dem Betreiberwechsel an Go-Ahead auf der Strecke Nürnberg-Stuttgart sollen sich nicht bei der Strecke Würzburg-Ansbach-Treuchtlingen-Augsburg wiederholen. Wichtig: ausreichendes Personal und eine Werkstatt in...

©Foto CC0: Waldhoer_Solutions; pica bay.com
22.06.2020
PFC-Verseuchung in Katterbach – Zeitverzögerung bei Sanierung ist fatal

Verursacht durch den Hubschrauber-Flughafen der US-Armee: "Das Zeug muss raus " – sechs Jahre hat es gedauert, bis die Verantwortlichen zu dieser Erkenntnis kamen. „Unglaublich!"

Schlechte Aussichten für die Windkraft ©Foto:eigene Aufnahme
18.06.2020
Nein zu Windkraft

Das war heute großer Mist – wieder einmal ein schwarzer Tag für die Windkraft – 10H Schwachsinns-Regelung zieht weite Kreise. Im Jahr 2020 droht diese Regelung Anlagen zu verhindern, die noch 2014 genehmigt wurden. Und Freie...

©Foto: Wolf_Kehrstephan
17.06.2020
Lange genehmigte Windkraftprojekte jetzt retten

Martin Stümpfig fordert Investitionsschutz für vor 10H geplante Anlagen und Aus für 10H-Regel.

©Bild: Grüne Fraktion Bayern
16.06.2020
Antrag: Anhörung zum Entwurf des Bayerischen Klimaschutzgesetzes

Eine Sachverständigenanhörung im Rahmen des Gesetzgebungsverfahrens zum Entwurf für ein Bayerisches Klimaschutzgesetz soll dazu beizutragen, dass es zu einem wirkungsvollen Instrument der Klimapolitik des Freistaates wird.

©Foto CC0: Rolf_Rudak; pixabay.com
10.06.2020
Gefahr durch die US Hubschrauber- Manöver - endlich klare Vorgaben

Wir brauchen dringend eine Überarbeitung der Flugrichtlinien. Viele Fragen sind offen und werden weiter verzögert. Jetzt brauchen wir strenge Richtlinien: Abstand zur Wohnbebauung mindestens 600 m und Nachflugverbot!

©Foto: Oliver Ruehl
07.06.2020
Reaktivierung Dombühl - Nördlingen jetzt endlich starten!

Besuch von Dr. Markus Büchler MdL, Sprecher für Mobilität der Grünen im Bayerischen Landtag auf Einladung von Martin Stümpfig

©: Grüne Fraktion Bayern
05.06.2020
Umweltschutz in Bayern: Grüne fordern effektive Taten statt schöner Worte

„Ein Bäumchen pflanzen“ ist das Motto der Landtags-Grünen zum Weltumwelttag am 5. Juni 2020. MdL Martin Stümpfig hat dafür eine Quitte im eigenen Garten gepflanzt.

04.06.2020
Gegen Kreistag, gegen Umwelt- und Klimaschutz alles auf eine Karte gesetzt

Pressemitteilung. Die Gemeinde Dombühl kann man durchaus als Glückspilz in unserem Landkreis Ansbach bezeichnen. Die Verlängerung der S-Bahn nach Dombühl brachte für die Marktgemeinde einen deutlichen Impuls. Jetzt stehen auch...

S-Bahn muss jetzt kommen Foto: Wolf Kehrstephan
30.05.2020
Gutachten für S-Bahn nach Crailsheim ist positiv – Meilenstein für unsere Region

Pressemitteilung. Die Verlängerung der Nürnberger S-Bahn über Dombühl und Schnelldorf nach Crailsheim ist ein wichtiges Projekt für unsere Region. Vor ziemlich genau einem Jahr fand ein runder Tisch dazu am Landratsamt Ansbach...

Die "Farbenlehre" des Wasserstoffs ©Dr. Ingrid Nestle
29.05.2020
Wasserstofftechnologie realistische Basis verschaffen

"Sowohl bei der Produktion von grünem Wasserstoff als auch bei der Transportinfrastruktur liegt noch ein langer Weg vor uns".

©Foto CC0: Cello; pixabay.com
28.05.2020
Antrag: 20 Jahre Erneuerbare-Energien-Gesetz: Die Pioniere der Photovoltaik jetzt unterstützen

20.000 Betreiber*innen von PV-Anlagen haben sich vor 20 Jahren auf den Weg in eine moderne Energiewelt gemacht. Jetzt brauchen sie eine Perspektive für den Weiterbetrieb ihrer noch funktionsfähigen Anlagen.

©Foto CC0: ChadoNihi; pixabay.com
25.05.2020
Forschungsreaktor Garching: Grüne bohren nach

Aufklärung bis ins kleinste Detail fordern die Landtags-Grünen mit fünf schriftlichen Anfragen zum grenzwertüberschreitenden Austritt des radioaktiven Isotops C-14 am Forschungsreaktor München II in Garching.

©Foto: HNewberry; pixabay.com
19.05.2020
Anhörung zum Thema Flächenverbrauch zeigt, verbindliche Ziele sind notwendig

Es ist wichtig, eine Richtgröße zu setzen, um riesige Logistikhallen auf der grünen Wiese zu vermeiden. Da waren sich alle geladenen Expert*innen einig.

18.05.2020
Erheblicher Radioaktivitätsaustritt am Forschungsreaktor Garching

Meine Forderung: "Komplette Aufarbeitung der Schadensursache. Umrüstung auf niedrig angereichertes Uran jetzt einleiten! Der illegale Betrieb ist endlich einzustellen!"

13.05.2020
Wortbruch der CSU - Windkraftanlagen droht Rückbau - erste Lesung im Landtag

2017 und 2019 hatten CSU und FW eine Lösung versprochen, die allen genehmigten Anlagen hilft. Und jetzt das: 15 Anlagen droht das Aus - der Schaden geht in die Millionen - und der Vertrauensverlust ist katastrophal.

©foto: distelAPPArath_pixabay.com
13.05.2020
Änderungs-Antrag: Änderung der Bauordnung zur Gleichbehandlung bereits genehmigter Windkraftanlagen

Die 10H-Regelung verhindert nicht nur neue Windräder, sondern auch längst genehmigte Anlagen. Die Genehmigungsverfahren haben solange gedauert, dass der Anlagentyp nicht mehr zu erhalten ist. Sie drohen aus dem Raster zu fallen.

12.05.2020
Klimaschutz in meiner Kommune – So gehen wir es richtig an

Der 2. Teil des Energiekongresses befasste sich mit Klimaschutz auf kommunaler Ebene. Denn Städte, Landkreise und Gemeinden sind der Schlüssel bei der Energiewende.

Die Abholzung des Regenwalds muss gestoppt werden! ©Foto CC0: pattyjansen; pixabay.com
12.05.2020
Aktuelle Handelspolitik Deutschlands und der EU

Der „Grüne Deal“ muss zur Messlatte zukünftiger Handelsabkommen der EU gemacht werden. Der massiven Abholzung am Amazonas muss mit einer Umkehr beim Mercosur Abkommen begegnet werden. 

©sharepic Grüne Fraktion Bayern
05.05.2020
Umwelt- und Klimaschutz unabdingbar zur Krisenvorsorge

Wir brauchen einen ganzheitlichen Blick auf die Krise. Konsequenter Umwelt- und Klimaschutz ist jetzt gefragt. Die Grüne Fraktion bringt dazu ein Grundsatzpapier ein.

29.04.2020
Wasserstoff im Energiesystem der Zukunft

Wasserstoff ist ein zentraler Schlüssel für eine erfolgreiche Energiewende. Und er ist kostbar. In unserem Webinar mit MdB Dr. Ingrid Nestle haben wir darüber diskutiert, wo sein Platz im Energiesystem der Zukunft ist.

©Foto CC0: johnhain; pixabay.com
23.04.2020
Gestärkt aus der Krise: Mehr Schubkraft für die ökologische Transformation

Klimaschutz – eine Stütze der Konjunktur: Wir Grüne im Landtag zeigen in unserem Maßnahmenpaket, dass die Coronakrise auch eine Chance ist, um notwendige Transformationsprozesse und Maßnahmen anzustoßen und voranzutreiben.

©foto:OpenClipart-Vectors_pixabay.com
23.04.2020
Antrag: 10.000 Häuser-Programm wiederherstellen

Der Programmteil „EnergieSystemHaus“ im 10.000 Häuser-Programm, welcher im Januar 2020 ausgesetzt wurde, soll im Mai 2020 wieder in Kraft treten und die Bearbeitung der Förderanträge wieder ermöglicht werden.

Foto CC0 ©: seagul; pixabay.com
20.04.2020
Soziales Nachhaltigkeitsbarometer: Breite Unterstützung für die Energiewende

Eine Umfrage des Potsdamer Institutes (IASS) zeigt, dass die Zustimmung zu den Erneuerbaren Energien gewachsen ist. Doch auch die Kritik an der Art, wie das Ziel der Energiewende politisch umgesetzt wird, nimmt weiter zu.

©Foto: Wolf_Kehrstephan
07.04.2020
Keine Rechtssicherheit für 30 geplante Windräder

Windenergie-Projekte in Bayern, die eigentlich schon vor 10H genehmigt wurden, dürfen nicht weitergebaut werden - entgegen Zusagen der Staatsregierung.

07.04.2020
Mit Weitblick durch die Krise

Die Grüne Fraktion im Bayerischen Landtag hat ein umfassendes Grundsatzpapier zur Eindämmung der Coronakrise erarbeitet. Dieses Papier enthält Forderungen und Vorschläge für Hilfsmaßnahmen in den verschiedenen Politikfeldern.

©FotoCC0: Alexandra_Koch, pixabay.com
20.03.2020
Kluge Maßnahmen treffen, die uns sowohl aus der Corona-Krise als auch aus der Klimakrise führen

Massive Wirtschaftsförderung ist jetzt in vielen Bereichen dringend nötig. Wir sollten die eine Krise nicht durch die andere Krise überlagern, sondern beides im Blick haben. Durch kluge Maßnahmen ergeben sich Win-Win Effekte.

©Foto CC0: seagul; pixabay.com
11.03.2020
Energiewende nicht gegen die Wand fahren

Pioniere stützen und für neuen Schwung sorgen: Abschaffung des 52-GW-Deckels bei der Photovoltaik, Rechtssicherheit für Sonnenkraftwerke, die aus der EEG-Förderung fallen und Mindestabstände bei der Windenergie verhindern.

©Foto CC0: herbert2512; pixabay.com
10.03.2020
Klimaschutz statt Kohleschmutz: Woran es beim Kohleausstieg hakt und was zu tun ist

Eine Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DWI) analysiert Fehlentwicklungen bei der Erreichung der Klimaschutzziele in Deutschland mit einem Fokus auf dem Kohleausstieg.

09.03.2020
Wo bleibt das Bayerische Klimaschutzgesetz?

Schon vor einem Jahr gab es angeblich einen ersten Entwurf seitens des Umweltministeriums. Ich fordere diesen schnellstmöglich in den Bayerischen Landtag einzubringen.

©Foto CC0: Gerald; pixabay.com
08.03.2020
Für eine menschliche bayerische Asylpolitik!

Unsere Fraktion setzt sich seit Beginn gegen die sogenannten ANKER-Einrichtungen in Bayern ein. Wir wollen eine dezentrale Unterbringung der Geflüchteten.

06.03.2020
Irrsinniges Gewerbeprojekt Interfranken: Autobahnausfahrt nicht durchdacht, gefährlich und kontraproduktiv

Der Verkehr soll auf die Schiene verlagert werden. Verkehrsminister Scheuer dafür ein, dass entgegen den fachlichen Empfehlungen seines Ministeriums eine Interfranken Autobahnabfahrt gebaut werden soll. Wo ist da die Logik?

Bild CC0 ©pixabay.com
18.02.2020
Dringlichkeitsantrag: Jetzt sofort handeln: Planungssicherheit für genehmigte Windräder herstellen!

Momentan stehen bayernweit über 30 Windkraftprojekte auf der Kippe, die zwar bereits seit langer Zeit genehmigt sind und nicht dem 10H-Regel unterliegen, aber auf richterliche Anordnung momentan nicht weiterverfolgt werden...

©Foto: geralt; pixabay.com
17.02.2020
PFC-Schaden Katterbach: Sanierung jetzt!

Auf meine Anfrage zur Veröffentlichung des Gutachtens zum PFC-Schaden in Katterbach hat die Staatsregierung geantwortet: „Die Prüfung des über 500 Seiten umfassenden Gutachtens dauert noch an.“ Das dauert alles zu lange!

©eigenes Schaubild
06.02.2020
Antrag: Windenergie in Bayern - den Garanten für Klimaschutz, Arbeitsplätze und Wirtschaftskraft stärken

18 Maßnahmen für die Windkraft in Bayern: Die Staatsregierung wird aufgefordert, die Windenergie in Bayern wieder mit Leben zu erfüllen.

Eigene Aufnahme
29.01.2020
Chance der Gesetzesänderung ergreifen – Zweckverband gründen

Pressemitteilung. „Ich begrüße die Änderung des Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetzes, welche die Bundesregierung Ende 2019 auf den Weg gebracht hat, um Schienenprojekte zu fördern".

©Foto CC0: holzijue; pixabay
24.01.2020
Zuverlässiger Fernverkehr für unsere Region

Unsere Region wünscht sich seit Jahren ein besseres Fernverkehrs-Angebot. Wir brauchen eine bessere Anbindung durch ICE- und IC-Züge.

Die Grüne Landtagsfraktion ©Foto:Grüne Fraktion Bayern
18.01.2020
GRÜNE Winterklausur in Würzburg

Unterfranken war das Ziel unserer Winterklausur 2020. Fast drei Tage berieten und diskutierten wir dort. Unser Klausurmotto diesmal: Klimaschutz vor Ort. Für eine gute Zukunft unserer Städte und Gemeinden.

CO2-Fußabdruck
unser CO2-Fußabdruck muss kleiner werden; ©CC0:geralt;pixabay.com
16.01.2020
Warum die CO2-Emissionen in Deutschland gesunken sind

Erfreulich ist, dass die Emissionen klimaschädlicher Gase um 35% gegenüber 1990 gesunken sind. Dieser Rückgang geht auf den Stromsektor zurück. Im Gebäude- und Verkehrsbereich sind die Emissionen aber gestiegen!

MdL Martin Stümpfig wartet auf die S-Bahn
Warten auf die S-Bahn; ©FoWolf Kehrstephan
22.12.2019
S-Bahn Verlängerung nach Crailsheim muss 2020 Realität werden

In der Praxis ist die Verlängerung jederzeit machbar - warum es aber so lange dauert bis die Politik hier umsteuert, ist für mich vollkommen unverständlich.

©Foto: RoAll; pixabay.com
13.12.2019
Stopp gefährlicher Hubschraubermanöver

Katterbach: Landkreis Ansbach zieht keine Konsequenzen aus dem Hubschrauberabsturz 2019.

©Eigene Aufnahme
13.12.2019
Kreistag lehnt Forderung nach Bahnanschluss für Gewerbegebiet ab

Dombühl: zuerst wird Gewebegebiet nur genehmigt wegen der Nutzung des Gleisanschlusses - jetzt rückt der Kreistag wieder davon ab und gibt es für Logistikbetriebe frei.

©Bild: OpenIcons, pixabay.com
13.12.2019
Katterbach: Der Druck auf die US-Armee zur sofortigen Sanierung muss erhöht werden

Wir dürfen keine Zeit verlieren: Die der per- und polyfluorierten Chemikalien (PFC) sind besonders gefährlich, da sie auch nach 100 Jahren in keinster Weise abgebaut werden können.

©Bild: Eigene Bearbeitung unter Verwendung von "lightly_different; pixabay.com"
10.12.2019
Dual-Fluid-Reaktor - Das vermeintliche Wunderkind der Atomenergie

Es geistert – wieder mal durch die Medienlandschaft – ein neuer und angeblich absolut sicherer Atomreaktor; sogar einer der Atommüll beseitigen soll: Der Dual-Fluid-Reaktor.

Bild CC0 ©OpenClipart-Vectors;pixabay.com
10.12.2019
Antrag: Energiesparen ist Nummer Eins – Programmteil „EnergieSystemHaus“ im 10 000- Häuser-Programm erhalten und weiterentwickeln

Für echten Klimaschutz ist ein klimaneutraler Gebäudebestand unerlässlich. Im ersten Schritt muss der Energieverbrauch durch eine energetische Verbesserung der Gebäudehülle deutlich gesenkt werden.

©Eigenen Aufnahme
05.12.2019
Meine Unterstützung für die "Initiative Lieferkettengesetz"

Ich unterstütze die Initiative, die sich „Gegen Gewinne ohne Gewissen" einsetzt und für eine Welt eintritt, in der Unternehmen Menschenrechte achten und Umweltzerstörung vermeiden - auch in entfernten Staaten.

Die Anhörung im Landtag ©Eigne Aufnahme
05.12.2019
Anhörung zu Gaskraftwerken im Wirtschaftsausschuss

Ende November hat nun endlich die Anhörung stattgefunden, die wir im Wirtschaftsausschuss im Februar beantragt hatten. 10 Experten waren geladen. Vier Stunden bekamen wir geballte Informationen zum Bedarf an Gaskraftwerken, zur...

1

2

3

4

5

6

7

>>

Das könnte Sie auch interessieren