Herzlich Willkommen,

Aktiver Klimaschutz auf allen Ebenen – eine dezentrale Energiewende in Bürgerhand, Städte mit lebendigen Innenstädten, schonender Umgang mit unserer Natur, ein faires Miteinander, gleiche Chancen für alle – dafür kämpfe ich. Auf meiner Internetseite finden Sie dazu viele Infos. Fragen Sie nach, treten Sie mit mir in Kontakt – ich freue mich Sie kennenzulernen.

Ihr Martin Stümpfig

Zur Neuauflage des Bayerischen Klimaschutzgesetzes

6.7.22: Im April 2021 - also vor mehr als einem Jahr, kündigte Ministerpräsident Markus Söder eine Generalrenovierung des Bayerischen Klimagesetzes an. Ausgegangen war das bahnbrechende Urteil des Bundesverfassungsgerichts. Über ein Jahr haben wir nun gewartet - Klimagesetz kann man das nicht nennen, was der Umweltminister im Plenum heruntergerattert hat. Es sind nach wie vor keine verbindlichen Maßnahmen enthalten, kein Zeitplan, nichts Handfestes. Das ist keine Generalrenovierung. Das ist nur Pfusch am Bau. Eine neue Auflage des Ankündigungsministerpräsidenten Markus Söder. Dabei sind die Herausforderungen so gewaltig und ein wirksames Klimagesetz so nötig.

→ Wie ein echtes grünes Klimagesetz für Bayern ausieht ist hier zu finden
→ zur ungekürzten Rede auf YouTube
Meine Einschätzung auf meiner Homepage

Aktuelle Neuigkeiten

Energie-WebSeminare

Mein nächstes Energie-WebSeminar

wir arbeiten gerade daran. Die Einladung folgt in Kürze

Mein letztes Energie-WebSeminar

Wind-an-Land-Gesetz vom 26. Juli 2022

mehr dazu

Alle Energie-WebSeminare anschauen

Auf meinem YouTube-Kanal habe ich alle Aufzeichnungen der WebSeminar Reihe aufgelistet. Viel Spaß beim ansehen.

mehr dazu

Weitere Neuigkeiten

10-Punkte-Sofortprogramm für die Windenergie ©eigenes Sharepic
19.07.2022
Antrag: Windkraftturbo jetzt starten – 10-Punkte-Sofortprogramm für den Windausbau in Bayern

Die Bundesregierung hat am 7.7.2022 das Wind-an-Land-Gesetz beschlossen. Damit Bayern die Vorgaben erfüllt, muss auch die Staatsregierung die Initiative der Bundesregierung aufgreifen.

Klinikum Ansbach ©Foto: Raphael Rother
18.07.2022
Klinikum Ansbach

Der Freistaat kommt seiner Verantwortung beim Klinikum Ansbach nur teilweise nach - Ein großer Teil der Kosten bleibt bei Landkreis und Stadt hängen.

Geothermiewerk in Freiham ©SWM Stadwerke München
07.07.2022
Geothermie - der Schatz im Untergrund

Geothermie birgt gerade in Bayern ein enormes Potenzial. Dies wurde im Rahmen eines Fachgesprächs im Wirtschaftsausschuss des Bayerischen Landtags sehr deutlich.

Erneuerbare Energien brauchen jetzt einen Schub ©geralt; pixabay.com
07.07.2022
Wieder nur viele Ankündigungen und wenig Verbindliches im neuen Klimagesetz

Da kann alles auf dem Kopf stehen, aber Bayern bringt keinen Klimaschutz zustande. Meine Einschätzung nach der ersten Lesung des Bayerischen Klimagesetzes: Mit einem Teelöffel kann man kein Meer auslöffeln!

Wasserkraftwerk Fluhmühle an der Iller mit Fischtreppe; ©Foto: Katharina Peuker
07.07.2022
Wasserkraft erhalten und ökologisch verträglich modernisieren

Die klimaneutrale Stromproduktion aus Wasserkraft liefert heute und in Zukunft einen wichtigen Beitrag zur Energiewende. Wasserkraftwerke haben gute Aussichten für die Zukunft.

endlich können mehr Windräder in Bayern gebaut werden ©Foto: eigene Aufnahme
07.07.2022
Ein Tag zum Feiern - Zukunft für die Windkraft in Bayern

Der Bundestag hat das "Wind-an-Land-Gesetz" auf den Weg gebracht. Endlich geht es mit der Windkraft voran. Ein Tag zum Feiern – die Staatsregierung hat sehr, sehr viel wieder gut zumachen.

06.07.2022
Wie kommen wir raus aus Öl und Gas?

Dieser Frage bin ich vergangene Woche zusammen mit 30 Interessierten, bei einer Veranstaltung in Roßtal der GRÜNEN Fürth-Land zusammen mit MdL Barbara Fuchs, nachgegangen.

News ###FROM### bis ###TO### von ###OUT_OF###

1

2

3

4

5

6

7

vor >