Herzlich Willkommen,

Aktiver Klimaschutz auf allen Ebenen – eine dezentrale Energiewende in Bürgerhand, Städte mit lebendigen Innenstädten, schonender Umgang mit unserer Natur, ein faires Miteinander, gleiche Chancen für alle – dafür kämpfe ich. Auf meiner Internetseite finden Sie dazu viele Infos. Fragen Sie nach, treten Sie mit mir in Kontakt – ich freue mich Sie kennenzulernen.

Ihr Martin Stümpfig

Einladung zum Webinar Dienstag 14. Dezember: Erhalten, was uns erhält: Klimaschutz in den Kirchen

Von „Bewahrung der Schöpfung“ über „Klimafasten“ und „Klima-Kollekte“ bis zu „Churches for Future – auch in den Kirchen ist Klimaschutz Thema. 

Die Kirchen haben zum einen viele Immobilien im Bestand: Neben Kirchen, Pfarrhäusern, Gemeindezentren und Kindergärten auch Kirchenämter und Ländereien, die verpachtet werden, zum anderen sind Beschaffung, Mobilität und Umweltbildung ebenfalls wichtige Themen. 

Was unternehmen die beiden großen Kirchen in Bayern, um die Pariser Klimaschutzziele zu erreichen? Dieser Frage widmen sich Gabriele Triebel, MdL, Sprecherin für Bildung, Religion und Erinnerungskultur und Martin Stümpfig, MdL, Sprecher für Energie und Klimaschutz im Rahmen des Webinars.

Wir freuen uns auf unsere Gäste: Dr. Wolfgang Schürger, landeskirchlicher Beauftragter für Klimaschutz und Dipl.-Ing. Esther Ferstl, Klimaschutzmanagerin in der Evangelisch-Lutherischen Kirche Bayern und Dr. Karl-Georg Michel, Umweltbeauftragter und Max H. Markmiller, Klimaschutzmanager des Bistums Augsburg.

https://umwelt-evangelisch.de/wir-haupt/umwelt-und-klimaarbeit-bayern
https://bistum-augsburg.de/Hauptabteilung-II/Kirche-und-Umwelt/Kontakt

Dienstag 14.12.21 20:00 - 21:15

zur Anmeldung

Aktuelle Neuigkeiten

Energie-WebSeminare

Aufzeichnung letztes Energie-WebSeminar

Steigende Strompreise - wie verbinden wir Klimaschutz und sozialen Ausgleich vom 30. November

mehr dazu

Mein nächstes Energie-WebSeminar

14.12.21 Erhalten, was uns erhält: Klimaschutz in den Kirchen 20:00-21:30 Uhr jetzt anmelden

mehr dazu

Alle Energie-WebSeminare anschauen

Auf meinem YouTube-Kanal habe ich alle Aufzeichnungen der WebSeminar Reihe aufgelistet. Viel Spaß beim ansehen.

mehr dazu

Weitere Neuigkeiten

©Foto: Counselling; www.pixabay.com
25.11.2021
Es ist kein Platz für Gewalt gegen Frauen!

Pressemitteilung: Zum Internationaler Tag zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen fordert Landtagsabgeordneter Martin Stümpfig größere Anstrengungen und besseren Schutz. Das gilt auch in Stadt und Landkreis Ansbach.

MdL Martin Stümpfig: "Der Fahruntersatz auf zwei Rädern kann mehr als Biergarten und Sonntagsausflug". ©Sharepic Grüne Fraktion Bayern
23.11.2021
Radeln im Landkreis Ansbach: klimafreundlich, sicher und attraktiv

Pressemitteilung: Grünes Radgesetz im Plenum am 23.11.21 – Fahrrad in Bayern zum beliebtesten Verkehrsmittel machen! Deutlich mehr Menschen als bisher sollen das Fahrrad als Verkehrsmittel in ganz Bayern nutzen.

Die Zeit läuft uns davon ©Bild: geralt_pixabay.com
18.11.2021
Klimagesetz der Söder Regierung – wirksamer Klimaschutz ist so nicht möglich

Die CSU/FW Staatsregierung hat klammheimlich die Änderung des bayrischen Klimagesetzes bekannt gegeben. Von der notwendigen Trendwende beim Klimaschutz bleibt die Staatsregierung aber meilenweit entfernt.

©Foto: Andreas Engl, Erzeugergemeinschaft für Energie in Bayern eG, Mitglied "Solarfeld Oberndorf (84155)
18.11.2021
Die Rolle und Notwendigkeit von Freiflächen-Photovoltaikanlagen

Die Solarstromerzeugung ist ein bedeutender Pfeiler der Energiewende. In meinem Positionspapier gehe ich ausführlich auf Hintergründe, Informationen und Ziele der Freiflächen-Photovoltaik ein.

Ein überschwemmtes Neonic-Rübenfeld in Uffenheim zeigt, dass die Giftstoffe u.a. auch ausgeschwemmt werden.©Foto: Bund Naturschutz, Kreisgruppe Ansbach
18.11.2021
Sieg für die Natur: Keine Notfallzulassung mehr für bienengiftige Neonikotinoide

Die Bemühungen von uns Grünen und dem Bündnis für Neonikotinoidfreie Landwirtschaft trugen Früchte – und zwar neonikotinoidfreie Zuckerrüben-Früchte für 2022.

©Sharepic: Grüne Fraktion Bayern
17.11.2021
Grüner Wasserkongress - Erhalten, was uns erhält

Angesichts der besorgniserregenden Entwicklung, der sinkenden Verfügbarkeit unserer überlebenswichtigen Ressource Wasser, hat die Grüne Landtagsfraktion zu einem Wasserkongress geladen. Die Beiträge zeigen, dass es Lösungen gibt.

COP 26- noch viele Fragen offen ©Bild: FrankundFrei;pixabay.com
16.11.2021
Glasgower Klimapakt genügt kaum für das 1,5-Grad-Ziel – aber er hält die Hoffnung darauf noch am Leben

Nach zwei Wochen Verhandlungen ging am Samstag der Weltklimagipfel zu Ende. Das 1,5-Grad-Limit wird mit den getroffenen Beschlüssen kaum einzuhalten sein. Es kann aber noch gelingen.

News ###FROM### bis ###TO### von ###OUT_OF###

1

2

3

4

5

6

7

vor >