22.11.2018

Wieder Sprecher für Energie- und Klimaschutz

Die GRÜNE Landtagsfraktion hat mich erneut zum Sprecher für Energie und Klimaschutz gewählt und als stellvertretenden Vorsitzenden für den Wirtschaftsausschuss nominiert.
©Foto: Wolf_Kehrstephan

Die Landtagsfraktion der GRÜNEN hat in ihrer gestrigen Sitzung die Vergabe der Ausschussvorsitzenden, der Stellvertreter*innen, die Besetzung der Ausschüsse und die Vergabe der Sprecherposten beschlossen.

Ich bin in meiner Position als Sprecher für Energie und Klimaschutz bestätigt worden. Auch als stellvertretender Vorsitzender im Ausschuss für Wirtschaft, Energie und Landesplanung wurde ich erneut von der Fraktion nominiert.

Herzensanliegen Klimaschutz

Ich bin sehr froh, dass ich mein Herzensanliegen Klimaschutz weitere fünf Jahre für meine Fraktion vertreten darf. Die Notwendigkeit bei der Energiewende und dabei die richtigen Weichen zu stellen, ist gerade nach diesem Dürrejahr allen klar. Jetzt gilt es auch tatsächlich eine handfeste Politik daraus zu machen. Dafür werde ich mich als Sprecher meiner Fraktion und als stellvertretender Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaft, Energie, Landesplanung, Medien und Digitalisierung stark machen.

Für unsere Region werde ich mich über meine Fachthemen hinaus speziell für die Themen Gesundheit, Bildung und Erhalt unserer Heimat einsetzen.

Als Oppositionsführer kommt auf meine Partei eine neue und wichtige Aufgabe zu, die ich sehr gerne wahrnehme.

 



Das könnte Sie auch interessieren