Anträge-Kommunal

Die Energiewende findet in den Kommunen statt. Hier wird sie umgesetzt, hier gilt es anzuschieben auf dem Weg hin zu 100 % sauberer Energie aus Sonne und Wind und zu einem sparsamen Verbrauch.    

Deshalb habe ich besonders wirkungsvolle Maßnahmen für die Bereiche Strom und Wärme zusammengetragen. Diese "Antragspakete für die Kommunen" werde ich stets aktualisieren und weiterführen.

In dem kommunalen Maßnahmenkatalog werden die einzelnen Themen ausführlich beschrieben und mit Hinweisen und Links ergänzt. Auch diverse Fördermöglichkeiten von Bund und Land und anderen Trägern sind dort aufgeführt.

Dazu habe ich auch Musteranträge erstellt, die über den internen Zugang von GRIBS in der Antragsbörse zugänglich sind. Sie können auch direkt bei mir angefordert werden (kontakt@martin-stuempfig.de ).

Mit dem Antragspaket möchte ich Kommunalpolitiker*innen auf Möglichkeiten hinweisen und Wege aufzeigen. Was davon machbar und umsetzbar ist, hängt von den örtlichen Gegebenheiten ab.

Über Anmerkungen, Ergänzungen, Rückfragen und ein Feedback würde ich mich sehr freuen. Und natürlich auch über einen großen Gebrauch und viele eingereichte Anträge.

Antragspaket für Kommunen - Bereich Wärme

Die Infos und Musteranträge wurden März 2018 erstellt. Enthalten sind 17 mögliche Ansatzpunkte für aktiven, kommunalen Klimaschutz im Bereich "Wärme":

  1. Kommunale Klimaschutzbeauftragte
  2. Regionale Energieagenturen
  3. Eckpunkte der Energiewende 
  4. Energieeffiziente und nachhaltige Bauleitplanung für Städte und Gemeinden
  5. Kommunales Förderprogramm für energetische Gebäudesanierung
  6. Leitziele für energieeffizientes, wirtschaftliches und nachhaltiges Bauen und Sanieren in kommunalen Liegenschaften
  7. Bauen mit Holz und nachwachsenden Rohstoffen bei kommunalen Gebäuden
  8. Kommunales Energiemanagement bzw. Umweltmanagement
  9. Erneuerbare Wärme für die Liegenschaften
  10. Sanierungsfahrpläne für Stadtviertel oder Ortsteile
  11. Erstellen eines Klimaschutzkonzepts / Energienutzungsplans
  12. Umsetzung von Energieeinsparkonzepten und Energienutzungsplänen
  13. Kommunaler Wärmeatlas –Klimaschutzteilkonzept „Integrierte Wärmenutzung“
  14. Wärmenetze
  15. Thermografische Spaziergänge
  16. „Energiekarawane“ – „Check dein Haus“.
  17. Energiespar-Contracting und Anlagen-Contracting 
Kommunales Antragspaket Wärme
1 MB

Antragspaket für Kommunen - Bereich Strom

Die Infos und Musteranträge wurden März 2017 erstellt und im März 2018 überarbeitet. Enthalten sind elf mögliche Ansatzpunkte für aktiven, kommunalen Klimaschutz im Bereich "Strom":

1. Eckpunkte der Energiewende- Strategie erarbeiten und festschreiben

2. Erstellen eines Klimaschutzkonzepts / Energienutzungsplans

3. Kommunale Klimaschutzbeauftragte

4. Regionale Energieagenturen

5. Echter Ökostrom für die Kommunen

6. Energiespar-Contracting und Anlagen-Contracting

7. Gründung eines regionalen Energieversorgungsunternehmens

8. LED-Beleuchtung - Energieeffizienz bei öffentlichen Gebäuden und der Straßenbeleuchtung

9. PV-Anlagen auf kommunalen Liegenschaften

10. Lademöglichkeiten für Elektroautos und -räder auf kommunalen Parkplätzen

11. Kommunales Energiemanagement bzw. Umweltmanagement

 

Kommunales Antragspaket Strom
1 MB