Sauberer Strom

Aktuelle Neuigkeiten

Sauberer Strom in den Sektoren

© Bild: Clker-Free-Vector-Images; pixabay.com

Strom aus Windkraft

Bei der Windkraft hat Bayern noch erhebliches Ausbaupotenzial. Bisher stehen nur knapp 3 % der in Deutschland installierten Windanlagen auf bayerischem Gebiet.

mehr dazu
©Foto: Andreas Engl, Erzeugergemeinschaft für Energie in Bayern eG, Mitglied "Solarfeld Oberndorf (84155)

Strom aus Photovoltaik

Bereits heute werden mehr als 10% des bayerischen Strombedarfs mit Solarstrom gedeckt. Eine weitere Steigerung ist möglich.

mehr dazu
© Foto: LoggaWiggler; pixelio.com

Strom aus Wasserkraft

Die Wasserkraft ist in Bayern schon relativ stark genutzt. Die Ausbaupotenziale sind beschränkt und konkurrieren mit Natur- und Artenschutzinteressen.

mehr dazu
© Foto: jan_nijman; pixabay.com

Strom aus Biogas

Der Strom aus Biogasanlagen soll vor allem dann erzeugt werden, wenn die Sonne nicht scheint und kein Wind weht. Wichtig ist es, die Anlagen ökologisch auszurichten.

mehr dazu
© Foto: Gretar Ívarsson; Wikipedia

Strom aus Geothermie

Geothermie ist vorrangig für die Wärmenergie optimal nutzbar. Aber auch zur Stromerzeugung kann sie beitragen. Hier stehen wir aber noch ganz am Anfang.

mehr dazu

Weitere Artikel

Solardächer auf allen Schulen; ©Foto: pixabay.com
23.02.2021
Solaranlagen auf alle Schuldächer! Umweltbildung und Klimaschutz für unsere Jüngsten

Die grüne Landtagsfraktion hat eine Studie in Auftrag gegeben, um die Potenziale für eine Solarnutzung aller bayerischen Schuldächer darzustellen. Damit alle Schuldächer bis Ende 2022 sauberen Solar-Strom liefern können.

Windpark ©Foto: WGruber
18.02.2021
Mindestabstände von Windkraftanlagen zu Erdbebenmessstationen in Bayern

Für den Ausbau der Windkraft in Bayern gibt es zahlreiche Blockaden. So veröffentlicht die Bundesanstalt für Geowissenschaften hohe Infraschalldrücke, die aber anscheinend auf einen Rechenfehler basieren.

©Foto: succo; pixabay.com
27.01.2021
Antrag: Mehr Solarstrom von öffentlichen Dächern: Nutzungsverträge verbessern

Das Potenzial der staatlichen Dächer ist nur zu einem Bruchteil ausgeschöpft. Die Installation von Solaranlagen durch den Freistaat selbst ist die erste Wahl. Aber auch die Verpachtung ist u.U. sinnvoll.

News ###FROM### bis ###TO### von ###OUT_OF###

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >

Downloads zu sauberer Stromerzeugung
Stromkonzept (August 2018)
3 MB
Konzeptpapier: 100% Strom aus Erneuerbaren Energien - dezentral und in Bürgerhand (August 2018)
3 MB
Modulares Klimaschutzkonzept Strom (Januar 2016)
4 MB