Saubere Mobilität

Durch den immer weiter steigenden CO2-Ausstoß im Verkehr, wird das Erreichen der Klimaziele torpediert.

Der Verkehrsbereich ist der einzige Bereich, bei dem die CO2-Emissionen seit 1990 noch gewachsen sind – in Bayern um 10%! 30% unseres bayerischen CO2-Ausstoßes kommen aus dem Verkehrsbereich – in keinem anderen Bundesland ist der Antei so hoch! Hinzu kommen noch Stickoxide, Feinstaub und Schwermetalle. Mehr dazu in unserem Klimaschutzkonzept „Saubere Mobilität.

Radverkehr

In unseren Städten hat noch immer das Auto Vorrang. Hier gilt es Fußgänger und Fahrradfahrer viel stärker zu fördern! Gerade mit der Verbreitung der E-Bikes ist die Fahrt zur Arbeit per Rad ein echtes Vergnügen – wenn die Wege gut sind.

ÖPNV

Eine der wichtigsten Säulen der E-Mobilität ist der Schienenverkehr. Bahn und öffentlichen Nahverkehr gilt es bedarfsgerecht auszubauen und auch hier wollen wir erschwingliche Preise für alle. Ein wichtiges Projekt in unserer Region ist die Reaktivierung der Schienenstrecke Dombühl-Feuchtwangen-Dinkelsbühl bis Nördlingen. Hier mehr zu diesem Thema

Abgasfreie Autos

Im Automobilbereich

Artikel zu Sauberer Mobilität

MdL Martin Stümpfig: "Der Fahruntersatz auf zwei Rädern kann mehr als Biergarten und Sonntagsausflug". ©Sharepic Grüne Fraktion Bayern
23.11.2021
Radeln im Landkreis Ansbach: klimafreundlich, sicher und attraktiv

Pressemitteilung: Grünes Radgesetz im Plenum am 23.11.21 – Fahrrad in Bayern zum beliebtesten Verkehrsmittel machen! Deutlich mehr Menschen als bisher sollen das Fahrrad als Verkehrsmittel in ganz Bayern nutzen.

©Foto: Wolf_Kehrstephan
05.11.2021
Schnelle Verbesserung beim Mobilfunk in S-Bahn Nürnberg notwendig – 2024 ist deutlich zu spät!

Viele Bahn-Pendler nach Nürnberg wissen um die mäßige bzw. schwache Mobilfunkabdeckung entlang der Bahnstrecke. Dies nahm ich wieder mal zum Anlass nachzufragen, wann die angekündigte Verbesserung nun kommt?

© eigenes Sharepic
20.07.2021
Garantie für Reisezentrum Neuendettelsau bis 2030 jetzt erteilen

Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern bin ich sehr froh, dass das Reisezentrum in Neuendettelsau vorerst erhalten bleibt. Dank den Protesten der örtlichen Bevölkerung ist dies gelungen. 

News ###FROM### bis ###TO### von ###OUT_OF###

1

2

3

4

5

6

7

vor >

Downloads Mobilität
Grünes Positionspapier: Notwendige Rahmenbedingungen für eine international erfolgreiche europäische Automobilindustrie 
52 KB