Danke für das tolle Wahlergebnis!

Wiedergewählt! Zweitstärkste Kraft im Wahlkreis Ansbach Nord! Über 20% Erststimmen. Das ein geniales Ergebnis!

Ich freue mich sehr, über das entgegengebrachte Vertrauen.

Das ist eine tolle Bestätigung meiner bisherigen parlamentarischen Arbeit im Landtag.

Gestärkt durch die enorme Zustimmung werde ich mich weiter für Klimaschutz, für die Erneuerbaren Energien, für die Region und für ein menschliches Bayern einsetzen.

Danken möchte ich auch unserem tollen grünen Team, allen unseren ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die mich mit ihrem unermüdlichen Engagement unterstützt haben und dieses Ergebnis erst ermöglicht haben.

Danke euch allen!

Erst- und Zweitstimmen Ansbach-Nord

Wahlgewinner sind die GRÜNEN

Landtagsergebnis für ganz Bayern

Die CSU verliert die absolute Mehrheit und kommt noch auf 37,2%. Auch die SPD stürzt dramatisch auf 9,7% ab. 

Wahlgewinner sind die Grünen mit 17,5%.

Die AfD wird mit 10,2% neu in den Landtag einziehen, die Freien Wähler haben ein leichtes Plus mit 11,6%. Die FDP schafft mit 5,1% knapp den Wiedereinzug.

Wer hat es aus Mittelfranken geschafft? 

Es werden aus Mittelfranken 6 Abgeordnete der GRÜNEN in den Landtag einziehen (Gesamtstimmenergebnis):

Verena Osgyan (60.849)
Martin Stümpfig (44.157)
Markus Ganserer (34.909)
Barbara Fuchs (24.074)
Dr. Sabine Weigand (23.817)
Christina Zwanziger (20.645)

Genauere Daten und Ergebnisse für ganz Bayern finden Sie hier: 
https://www.landtagswahl2018.bayern.de

Für die Detailergebnisse für Ihre Stadt / ihre Gemeinde klicken Sie bitte auf die Karte.
https://wahlen2018.landkreis-ansbach.de/Landtag/#anker_anzeigeBereich_Tabelle

Bezirkstagswahl:

Bezirkswahl Mittelfranken:
Erststimmen 16,66%, Zweitstimmen 17,12%
Mehr dazu: http://www.bezirk-mittelfranken.de/index.php?id=513 

Bezirkswahl Stimmkreis Ansbach-Nord
Erststimmen 13,9%, Zweitstimmen 14,94%
Mehr dazur: https://wahlen2018.landkreis-ansbach.de/Bezirkstag/

©Foto: eigene Grafik

Klimaschutz ist mein Herzensanliegen

Clevere Ideen für echten Klimaschutz

mehr dazu
Martin Stümpfig in Freuchtwangen
© Foto: Wolf Kehrstephan

Unsere Region – lebens- und liebenswert

Clevere Ideen für unsere Region

mehr dazu
© Foto: eigene Aufnahme

Für ein menschliches Bayern in unserem Europa

Clevere Ideen für unsere Gesellschaft

mehr dazu
Foto CC0 ©Steinchen; pixabay.com

Wirtschaften im Einklang mit der Natur

Clevere Ideen für weniger Flächenverbrauch

mehr dazu

Aktuelle Neuigkeiten

Natur- und Artenschutz: Spaziergang am Scheerweiher in Schalkhausen bei Ansbach

Weitere Artikel

29.08.2018
Restriktive Abwehrpolitik - so sieht Integration in Bayern aus

In der letzten Zeit wurde viel über einen Spurwechsel in der Politik in Form einer sogenannten Stichtagsregelung diskutiert, die abgelehnten AsylbewerberInnen einen Zugang zum Arbeitsmarkt sowie eine Bleibemöglichkeit verschaffen...

von links: Roselinde und Helmut Popp, Johannes Popp, Martin Stümpfig, Markus und Christina Popp, Günther Heidingsfelder
29.08.2018
Zeichen der Zeit richtig erkannt – gut durchdachtes System mit der Photovoltaikanlage

Das Potenzial für den Ausbau der Solarstromnutzung ist riesig. Bereits im Klimaschutzkonzept Ansbach, welches ich als Projektleiter mit ausgearbeitet habe, wurde für die Stadt Ansbach aufgezeigt, dass sie 58% ihres Strombedarfs...

Erneuerbare Energien - entscheidend für Klimaschutz ; Foto CC0 ©Seagul; pixabay.com
29.08.2018
Grünes Konzeptpapier: 100% Strom aus Erneuerbaren Energien - dezentral und in Bürgerhand

Für wirksamen Klimaschutz ist der Ausbau der Erneuerbaren Energien entscheidend. Doch wie können wir die Erneuerbaren Energien ausbauen? Antworten gibt es im GRÜNEN Konzeptpapier, das unter meiner Federführung entstanden ist.

von links: Vorsitzender des Förderverein Rothenburg Hans-Peter Nitt, Frau Probst Klinik Rothenburg, Stadträtin Edith Hümmer, Sigrid Popp, Stadtrat Dieter Seiferlein, Martin Stümpfig (MdL), Chefarzt Dr. Mathias Kilian, Dr. Manuela Rottmann (MdB), Dr. Hoffmann - Vorsitzender Seniorenbeirat, Stadtrat Stefan Stiegele, Kreisrätin Gabriele Müllender, Kreisrat Uwe Schreiner. ©Foto: eigene Aufnahme
28.08.2018
Woran es im deutschen Gesundheitssystem krankt

Ärztemangel, Pflegenotstand, Kostendruck, Schließung ganzer Abteilungen... Gemeinsam mit Manuela Rottmann kämpfe ich für Klinikstandorte und Ärzte im Kreis Ansbach.

Im Gespräch mit Dr. Sitter; Foto: Eigene Aufnahme
28.08.2018
Verein „Ärzte schnuppern Landluft“ – Besuch bei Dr. Sitter

Der Verein ist „Gold wert“. Er hat sich zum Ziel gesetzt die Versorgung des ländlichen Raums in Mittelfranken mit ärztlichem Nachwuchs ideell und finanziell zu fördern und sichern.

Energiewende im Schneckentempo ©Foto: Eigene Aufnahme
14.08.2018
Bayerns Fortschritt bei der Energiewende ist eine Schnecke

Klimaschutz ist keine Werbeveranstaltung. Statt Imagebroschüre fordere ich vollen Einsatz für den Ausbau der Erneuerbaren.

Pflasterbild; ©foto:www.mahnwache-gundremmingen.de
31.07.2018
Lasche Atomaufsicht in Bayern?

Der starke Anstieg meldepflichtiger Ereignisse in bayerischen Atomkraftwerken ist sehr beunruhigend. In Gundremmingen gab es in diesem Sommer innerhalb von zehn Wochen vier meldepflichtige Ereignisse, in Isar II während der...

Zubau, Genehmigungen und Antragstellung von Windenergieanlagen in Bayern in den vergangenen Jahren ©Schaubild: Grüne Fraktion Bayern
25.07.2018
Windenergie in Bayern: Im Keller angekommen

Gerade einmal acht neue Genehmigungsanträge im Jahr 2017: die 10H-Regelung und die Umstellung der Förderung auf Ausschreibungen haben die Windenergie in Bayern jetzt fast endgültig zum Erliegen gebracht.

Martin Stümpfig im Gespräch mit SchülerInnen der Robert-Limpert-Berufsschule Foto: privat M. E.-Feldner
20.07.2018
Besuch in der Robert-Limpert-Berufsschule in Ansbach

Im Juli 2018 besuchte ich die Förderberufsschule Robert Limpert in Ansbach, eine Einrichtung des Bezirks Mittelfranken. Nachdem mich Lehrkräfte der Schule angesprochen hatten, bat ich um einen Termin in der Schule, um mich...

Podiumsteilnehmer Foto: privat Guenter Schmidt; Feuchtwangen
18.07.2018
Podiumsdiskussion Friedenskirche Ansbach

Das Sprechergremium der Asylhelferkreise und die Integrationskonferenz Stadt und Landkreis Ansbach hatte für den 18. Juli 2018 zum Fachgespräch „Perspektive Integration“ eingeladen. Angesprochen waren neben Politikern der im...

MdL Martin Stümpfig vor dem Verfassungsgerichtshof; ©Foto: eigene Aufnahme
18.07.2018
Fächenfraß stoppen - wir geben nicht auf

Der Bayerische Verfassungsgerichtshof (BayVerfGH) hat seine Entscheidung verkündet: Das Volksbegehren gegen den Flächenfraß „Betonflut eindämmen – damit Bayern Heimat bleibt“ wird nicht zugelassen. Das ist eine herbe...

Auf dem Stadtfest in Heilsbronn ©Foto: Eigene Aufnahme
14.07.2018
Stadtfeste in Heilsbronn und Merkendorf – Diskussionen am Rande

Bei tollem Wetter war ich am vergangenem Samstag zu Gast auf dem Stadtfest in Heilsbronn. Die Aktiven des Ortsverbands der GRÜNEN hatten mich eingeladen, sie am Infostand zu unterstützen. In der lockeren Atmosphäre konnte ich...

© Foto: eigene Aufnahme
13.07.2018
Klimafolgen - Was auf uns zukommt

Professor Thomas von der Universität Bayreuth hat gemeinsam mit Lisa Badum, klimapolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion und mir einen Klimafolgen Informationsabend in Bamberg gestaltet.

Auch Schmetterlinge sind gefährdet. Foto CC0 © butterfly-rycky21; pixabay.com
11.07.2018
Artensterben stoppen –Artenschutzgesetz für Bayern

Zirpen, summen, brummen, zwitschern, rascheln – in der Wiese liegen und dem Klang der Natur lauschen – herrlich. Aber allmählich verstummt die Natur. Weil schon viele Insekten, Vögel, Reptilien und Säugetiere ausgestorben oder...

Aufwind für die Windenergie. Foto CC0 © OpenClipart-Vectors; pixabay.com
10.07.2018
Dringlichkeitsantrag: Made in Bavaria - Sauberer Strom aus Windenergie

Die Windenergie als tragende Säule der Energiewende boomt auf der ganzen Welt. Nur nicht bei uns. Bayern hat den Anschluss an die Energiewelt der Zukunft verloren. Die 10H-Regelung muss endlich ersatzlos gestrichen werden.

News ###FROM### bis ###TO### von ###OUT_OF###

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >