Landkreis Ansbach

Ich bin in Feuchtwangen, im Landkreis Ansbach aufgewachsen – hier bin ich verwurzelt und hier lebe ich gerne.

Seit 2013 darf ich die Interessen der Bürgerinnen und Bürger aus Mittelfranken im Bayerischen Landtag vertreten. Neben der Arbeit im Maximilianeum in München, bin ich viel in Bayern unterwegs, um mit Menschen ins Gespräch zu kommen und ihre Anliegen zu hören.

Besonders am Herzen liegt mir mein Landkreis Ansbach. Für die beiden Nachbarlandkreis Neustadt/Aisch-Bad Windsheim und Weißenburg-Gunzenhausen habe ich die Betreuungstätigkeit innerhalb der grünen Landtagsfraktion übernommen. Gerne bin ich auch hier der erste Ansprechpartner der Landtagsgrünen.

Landkreis Ansbach

Unser Landkreis hat einige Besonderheiten: mit knapp 2000 km2 größter Landkreis Bayerns, mit 212 Biogasanlagen, 78 Windrädern und unzähligen PV Anlagen erzeugen wir übers Jahr mehr Strom als wir verbrauchen, mit einem Flächenverbrauch von über 4000 ha im Zeitraum 2000-2003 sind wir trauriger Flächenfraß-Spitzenreiter in Bayern.

Mitglied des Kreistages des Landkreis Ansbach seit 2008

Im Jahr 2008 bin zum ersten Mal in den Kreistag des Landkreises Ansbach gewählt worden. Im Jahr 2014 wurde ich wiedergewählt. Seit 2014 bin ich ein Vertreter des Landkreises im Regionalen Planungsverbands Westmittelfranken Region 8.

Die Initiativen der Kreistagsfraktion finden Sie auf der Webseite des Kreisverbandes Ansbach.

Artikel zu Ansbach

©Foto: pixabay.com
02.11.2017
Untätigkeit der Staatsregierung beim Schutz der Bevölkerung vor militärischen Fluglärm!

Die mehr als schlampige Antwort von Staatssekretär Eck auf meine erneute schriftliche Anfrage nach Lärmschutzbereichen im Einzugsbereich des Stützpunktes Katterbach hat mich zu einer Beschwerde bei der Landtagspräsidentin...

©foto:kvnlyle; pixabay.com
08.09.2017
Dauerlärm auf der US-Militärbasis Ansbach-Kattenbach: Maßnahmen ergreifen

Pressemitteilung: Für den Landtagsabgeordnete Martin Stümpfig sind die Gleichstellung militärischer und ziviler Flugplätze und die Einrichtung von Lärmschutzzonen längst überfällig. Mit einer Anfrage hat er sich erneut an die...

©Foto: Eigene Aufnahme
18.07.2017
Besuch im Begegnungszentrum Wilburgstetten

Am 14. Juli besuchte ich auf Einladung des dortigen Helferkreises das Begegnungszentrum im alten Kindergarten in Wilburgstetten. Mit dabei waren regionale Unternehmer, Bürgermeister Michael Sommer, Mitglieder der Helferkreise aus...

©foto: Regina Zottmann; v.re.: Dr. Herbert Sirois, Martin Stümpfig, Christine Kamm (MdL aus Augsburg), Sami Ahmadi, Gabriele Müllender, Kanishka Abasi
05.04.2017
Keine Abschiebungen nach Afghanistan!

Am 31.03.17 war ich neben meiner Fraktionskollegin Christl Kamm zu Gast beim Arbeitskreis Asyl des Kreisverbandes Ansbach. Das war eine wirklich gelungene Diskussionsveranstaltung. Ich habe mich besonders darüber gefreut, dass...

©foto:Netloop_www.pixabay.com
30.03.2017
"Raubtier- und Exotenasyl Wallersdorf" braucht dringend Unterstützung

Pressemitteilung Ansbach/Wallersdorf. Nachdem unser Antrag über Unterstützung des "Raubtier- und Exotenasyl e.V.bei Ansbach" * mit 300.000 € bereits Ende 2016 abgelehnt wurde, wurde nun auch der Antrag der FW-Fraktion über 50.000...