19.07.2017

"Wer B sagt muss auch C sagen" - beide Blöcke AKW Gundremmingen sofort abschalten!

Übergabe der Unterschriften im Landtag © Foto: Rosi Steinberger

Mehr als 28.000 Unterschriften im Landtag übergeben:

Die beiden noch laufenden Reaktorblöcke B und C sollen noch 2017 vom Netz gehen. Derzeit ist vorgesehen, Block C noch vier Jahre weiter zu betreiben. Die Initiatoren der Petition, das Umweltinstitut München, .ausgestrahlt, IPPNW und der Verein Forum übergaben die Unterschriften im Landtag.

Das Atomkraftwerk stellt ein unverantwortliches Risiko dar! Zudem brauchen wir den Strom nicht, denn Deutschland exportiert nahezu die gesamte Leistung aller AKWs ins Ausland!

Das AKW Gundremmingen: gefährlich - nutzlos - überflüssig!


21.11.2017: AKW Gundremmingen: Fehlerhafte Brennelemente
31.05.2017: Leistungsüberschreitungen: AKW Gundremmingen muss sofort vom Netz
28.03.2017: AKW Gundremmingen: Erst stilllegen, dann abreißen
09.03.2017: Pressemitteilung: Gundremmingen stilllegen, bis Notkühlsysteme voll einsatzfähig sind

Das könnte Sie auch interessieren