Biogas - ein wichtiger Baustein zur Erzeugung Erneuerbarer Energie

Biogas hat in Bayern einen Anteil von fast 8 % an der Bruttostromerzeugung. Die Biogas-Branche hat in den vergangenen Jahren ca. 54.000 krisensichere Arbeitsplätze zumeist in ländlichen Regionen geschaffen.

Biogasanlagen sind ein wichtiger Baustein der Energiewende, weil sie Strom flexibel produzieren können und somit Sonne und Wind gut ergänzen.

Die über 2.300 Anlagen sind in Bayern allerdings ungleichmäßig verteilt. In manchen Regionen führt das zu einem massivem Maisanbau mit schädlichen Folgen für die Böden und das Grundwasser sowie zu Überschwemmungen und Bodenerosionen nach Starkregenereignissen. Die Pachtpreise sind in den „Biogas Hot Spots“ auch weit über 1000 € gestiegen.

Wenn wir die derzeitige Leistung in Bayern erhalten wollen, ist eine Flexibilisierung aller Anlagen und eine ökologische Erzeugung von Biogas unabdingbar: Vernetzung mit dem Netzbetreiber, dezentrale Anlagen, der Verwendung von Reststoffen wie Gülle sowie pflanzlichen Abfällen und dem Anbau von alternativen Energiepflanzen, z.B. der Silphie.

Wichtig ist zudem, dass neben der Stromerzeugung eine optimale Wärmenutzung erfolgt, und die Wärme nicht als Abwärme verloren geht.

Artikel zum Thema Biogas

10.02.2016
Energiewende Jetzt! Antragspaket zum Klimaschutz eingereicht

Windenergie weiter ausbauen, Photovoltaik wieder stärken, Biogas sichern - nur so wird die Energiewende gelingen. In einem Antragspaket, das unter meiner Federführung entstand, wollen wir die Staatsregierung in die Pflicht...

24.11.2015
Antrag: Energiewende jetzt! Bioenergie für Bayern

Antrag (Drucksache 17/9155): Förderung kleiner und dezentraler Biogasanlagen; Erhalt von Bestandsanlagen; Forschung über alternative Energiepflanzen

30.07.2015
Biogasanlagen sicher und ökologisch betreiben

In den vergangenen 10 Jahren gab es 650 Fälle von Gewässerverunreinigung durch Biogasanlagen. Zeit zu handeln, möchte man meinen. Ein entsprechender Antrag meiner Grünen Fraktion im Bayerischen Landtag wurde...

30.07.2015
Die erneuerbaren Energien sind in Bayern im Sinkflug

CSU und GroKo begraben Energiewende. Photovoltaikausbau nahe Null, Biogas tot, Windkraft rettet in einzelnen Landkreisen noch die Bilanz. Allerdings sind das auch letzte Zuckungen