Herzlich Willkommen,

aktiver Klimaschutz auf allen Ebenen – eine dezentrale Energiewende in Bürgerhand, Städte mit lebendigen Innenstädten, schonender Umgang mit unserer Natur, ein faires Miteinander, gleiche Chancen für alle – dafür kämpfe ich. Auf meiner Internetseite finden Sie dazu viele Infos. Fragen Sie nach, treten Sie mit mir in Kontakt – ich freue mich Sie kennenzulernen.

Ihr Martin Stümpfig

Video: Jetzt umsteuern - Saubere Energie für Bayern

Rein in die sauberen Energien aus Wind und Sonne, raus aus der dreckigen Kohle! 

Informationen passend zum Video finden sie hier

Aktuelle Neuigkeiten

Top Themen

Energie
© Bild: Grüne-Fraktion-Bayern.de

Energie

Mit einer sicheren, sauberen und unabhängigen Energieversorgung kann sich Bayern dauerhaft von den Risiken der Atomenergie und den klimaschädlichen, alten Energien befreien und dabei auch wirtschaftlich profitieren.

mehr dazu
Mobilität
© eigene Aufnahme

Mobilität

Wie wir in Zukunft unsere Mobilität gestalten, ist eine wichtige Zukunftsentscheidung. Die Stärkung des öffentlichen Nahverkehrsangebot, steht für uns Grüne dabei immer an erster Stelle.

mehr dazu
© Foto: Wolf Kehrstephan

Region

Ich bin in Feuchtwangen, im Landkreis Ansbach aufgewachsen – hier bin ich verwurzelt und hier lebe ich gerne. Ich bin für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger aus Mittelfranken da und verleihe ihnen eine Stimme im Bayerischen Landtag.

mehr dazu

Weitere Artikel

begradigte Donau bei Passau; ©Foto:hpguesen;pixabay.com
22.06.2017
Zustand der Gewässer: Die Zahlen taugen nicht für einen Tourismusprospekt

Bayern ist weithin bekannt für seine klaren Seen und Flüsse. Weniger bekannt ist der tatsächliche Zustand der Gewässer. Der unterscheidet sich erheblich von diesem Image und muss dringend verbessert werden.

auch Papierfabriken profitieren von der Befreiung; ©foto:minthu; pixbay.com
21.06.2017
Antrag: Befreiungen der stromintensiven Unternehmen schrittweise abbauen

Stromintensive Unternehmen werden von der EEG-Umlage und den Netzentgelten befreit, bzw. zahlen reduzierte Tarife. Das führt dazu, dass sich bei Privathaushalten, Handwerk und Kleinbetrieben die Strompreise erhöhen. Dieses...

Politanlage - Batteriespeicher„Energy Neighbor“in Moosham, LK Erding; ©Foto:WGruber
21.06.2017
Antrag: Bau von Stromspeichern durch Verteilnetzbetreiber erleichtern

Netzspeicher dürfen derzeit nur sehr eingeschränkt von den Netzbetreibern eingesetzt werden. Das verhindert beispielsweise den Bau von Quartierspeichern. Verteilnetzbetreiber sollen aber zukünftig die Möglichkeit bekommen,...

Baustelle A94 durchs Isental; ©foto:WGruber
21.06.2017
Grünes Antragspaket zum Landesentwicklungsprogramm im Wirtschaftsausschuss

Presseerklärung München (21. Juni 2017/ula). „Betonflut oder grüne Wiese, Discounter am Ortsrand oder liebenswerte Ortskerne: Das Landesentwicklungsprogramm entscheidet darüber, wie sich das Gesicht Bayerns entwickelt“, erklärt...

Foto: © Grüne Fraktion Bayern
19.06.2017
Energietour 2017: Naturstrom AG: Solarthermie und Nahwärmenetz Hallerndorf / Oberfranken

Mit der Kraft der Sonne und der Nutzung regionaler Holzvorkommen einen ganzen Ortsteil mit Wärme versorgen. Dieses Projekt hat die Naturstrom AG in Hallerndorf umgesetzt. Lisa Badum und Felix Schubert haben meine...

Foto: © Grüne Fraktion Bayern
19.06.2017
Energietour 2017: Auftaktbesuch Firma ait-deutschland GmbH in Kasendorf / Oberfranken

500 Mitarbeitende, 50.000 Wärmepumpen im Jahr und eines der europaweit modernsten Forschungszentren für Wärmetechnik: Die ait-deutschland GmbH in Kasendorf arbeitet kräftig an der Energiewende im Wärmebereich. Clemens...

©Foto: MonikaP; pixabay.com
16.06.2017
Antrag: Gezielte Förderung statt Gießkannen-Prinzip – Raum mit besonderem Handlungsbedarf auf bedürftige Kommunen zuschneiden (Landesentwicklung VII)

Ziel ist es gleichwertige Lebens- und Arbeitsverhältnisse in allen Landesteilen zu schaffen. Die Fördergelder sollen daher gezielt für strukturschwache Kommunen eingesetzt werden.

©Schaubild:Grüne Fraktion Bayern
14.06.2017
Windkraftausbau kommt in Bayern zum Erliegen

Pressemitteilung: 10H-Regelung der CSU-Regierung und verkorkste Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes der Bundesregierung lassen Windkraft keine Chance. „Die 10H-Regelung hat den Windkraftausbau zum Erliegen gebracht und...

Fa. Caterva
01.06.2017
InterSolar Messe – informativ und innovativ

Die InterSolar München hat mich überzeugt. Die Hallen sind voll mit tollen Ausstellern und interessierten Menschen. Mit dem grünen Landesvorsitzenden Eike Hallitzky und unseren Energieexperten der Landtagsgrünen war ich von der...

©foto:mores;pixabay.com
01.06.2017
Antrag: Mehr Sonnenenergie für Bayern - Bürgerenergie statt Ausbaudeckel

Ein starker Photovoltaikausbau leistet einen wesentlichen Beitrag zum Schutz des Klimas. Ein höherer Ausbau ist möglich und nötig um die selbst gesteckten Klimazeile zu erreichen. Deshalb sollen die gesetzlichen Rahmenbedingungen...

©foto: Clker-Free-Vector-Images;pixabay.com
01.06.2017
Antrag: Flexibilität belohnen - Hürden für intelligentes Lastmanagement abbauen

Der Stromverbrauch (als Last bezeichnet) unterliegt genauso wie die Produktion aus Erneuerbaren Schwankungen. Lastenmanagement ist eine aktive Steuerung des Stromverbrauchs um diese Schwankungen anzugleichen bzw. auszugleichen....

Atomkraftwerk Gundremmingen;©foto:Matin_Stuempfig
31.05.2017
Leistungsüberschreitungen: AKW Gundremmingen muss sofort vom Netz

Presseerklärung: Vorgänge nähren ungeheuerlichen Verdacht – Überheizte RWE Atomreaktoren um Stromnetz zu stabilisieren? München (31.5.2017/hla). Mehrere Fälle von bis zu zwanzigprozentigen Leistungsüberschreitungen beim...

©foto: OpenClipart-Vectors; pixabay.com
30.05.2017
Ausschreibungen für Photovoltaik: Ziel verfehlt

Das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) sieht seit 2015 eine Deckelung für die Erneuerbaren vor. Bei der PV-Ausschreibung ist zwar erfreulich, dass über 99 % der ersten Ausschreibung realisiert wurden. Allerdings ist das...

©foto:Broadmark;pixabay.com
23.05.2017
Grüne sagen Ausbaudeckel für Windkraft und 10H den Kampf an

Pressemitteilung: Martin Stümpfig sieht Energiewende in allen Landesteilen in Gefahr.     Die Landtags-Grünen in Bayern sagen dem reformierten Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) den Kampf an. Nachdem bei der ersten...

© Wolf Kehrstephan, Ansbach
22.05.2017
Eine gute Nachricht für die Strompreise und für das Klima

Zwischen Österreich und Deutschland wird ein Engpassmanagement eingeführt. Und das ist gut so. Die Materie ist etwas kompliziert, aber es lohnt, sich damit zu befassen.

News ###FROM### bis ###TO### von ###OUT_OF###

< zurück

1

2

3

4

5

6

7

vor >