weitere Themen

21.07.2017

Ende mit den Arbeits- und Ausbildungsverboten!

Während sich das Bayerische Kabinett in Pressemitteilungen brüstet, den Weg der Flüchtlinge in Arbeit und Ausbildung zu erleichtern, handeln Ausländerbehörden immer noch maximal restriktiv. Begründung: Sie hätten ja noch keine...

20.07.2017

Keine Abschiebungen aus Klassenzimmern!

Wir Alle erinnern uns an den unnötig aggressiven Polizeieinsatz an einer Nürnberger Berufsschule Ende Mai. Zur Umsetzung eines verbindlichen Abschiebebeschlusses der zuständigen Ausländerbehörde hat die Polizei am Morgen des...

18.07.2017

Besuch im Begegnungszentrum Wilburgstetten

Am 14. Juli besuchte ich auf Einladung des dortigen Helferkreises das Begegnungszentrum im alten Kindergarten in Wilburgstetten. Mit dabei waren regionale Unternehmer, Bürgermeister Michael Sommer, Mitglieder der Helferkreise aus...

15.07.2017

Mein Besuch bei Flüchtlingen aus Äthiopien in der Ringstraße in Feuchtwangen

Am 10. Juli habe ich gemeinsam mit Mitgliedern meiner Partei und des Helferkreises die Unterkunft in der Ringstraße in Feuchtwangen besucht. Hier leben insgesamt 35 Menschen, vornehmlich aus Äthiopien.

10.07.2017

Erst JEFTA, dann TTIP? Und was ist mit TISA?

Aktuelles zu den Freihandelsabkommen TTIP, CETA, TISA und JEFTA.

10.07.2017

Fragwürdige BAMF-Entscheidungen

Viele Flüchtlinge und viele Ehrenamtliche können die Entscheidungen des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge schon lange nicht mehr nachvollziehen. Da bekommen miteinander geflohene Geschwister teils einen Schutzstatus,...

22.06.2017

Zustand der Gewässer: Die Zahlen taugen nicht für einen Tourismusprospekt

Bayern ist weithin bekannt für seine klaren Seen und Flüsse. Weniger bekannt ist der tatsächliche Zustand der Gewässer. Der unterscheidet sich erheblich von diesem Image und muss dringend verbessert werden.

Treffer 1 bis 7 von 117